Derzeit läuft die Promotion des neuesten Harry Potter-Films „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“ auf Hochtouren. Ganz besonders beliebt sind die Film-Premieren. Nicht nur bei den Fans, oder bei den Hauptdarstellern, nein, auch die VIPs lassen sich eine solche Premiere nicht entgehen.

Auch Sarah Jessica Parker (45) war samt Familien-Anhang bei der Premiere in der Alice Tully Hall in New York vertreten. Während ihr Sohn James Wilkie Broderick und Ehemann Matthew Broderick (48) eher schlicht im Anzug und mit Jeans und Jackett auftauchten, durfte es bei Sarah outfitmäßig ein bisschen mehr sein.

In einem schwarzen Kleid mit sehr viel Stoff posierte die Sex and the City-Schauspielerin für die Fotografen. Das Revers verzierte sie mit zwei Broschen, ein großer Ring am Finger sorgte für zusätzliche Highlights. Doch beinahe hätte man all diese Accessoires nicht bemerkt, denn die Schuhe stachen farblich extrem hervor. Die waren nämlich hellblau und wollten eigentlich so gar nicht zum Rest des Looks passen.

Doch die Carrie Bradshaw-Darstellerin und Stil-Ikone darf eigentlich ALLES tragen. Vielleicht wollte sie sich auch nur ein wenig dem Motto des Abends anpassen...

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Getty Images
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de