Eine lustige Geschichte hat Formel-1-Pilot Nico Rosberg (25) zu erzählen: Als er vor ein paar Tagen in einem Hotel in Dubai einchecken wollte, staunte die Rezeptionistin nicht schlecht, dass sie es mit Britney Spears (28) zu tun hatte.

Der Mercedes-Fahrer twitterte das lustige Bild seines Personalausweises, in den irgendjemand ein Foto von der Sängerin über sein Bild geklebt hatte. Rosberg kann sich allerdings nicht erklären, wie es da hinein kam und wer es gewesen sein soll. Einen Verdacht hat er aber: Seit seiner Zeit bei Williams hat er nämlich den Spitznamen „Britney Spears“, weil er sich oft wie eine zickige Diva verhalte. Demnach könnten sowohl sein Teamkollege Michael Schumacher (41) als auch die Mechaniker und Ingenieure für den Streich verantwortlich sein.

Nico Rosberg durfte übrigens trotz des falschen Fotos im Luxus-Hotel einchecken und böse ist er dem Scherzkeks auch nicht. Wäre ja auch blöd, wenn er bei so einem guten Witz keinen Humor zeigen würde.

Vivian und Nico Rosberg
Getty Images
Vivian und Nico Rosberg
Nico und Vivian Rosberg im Februar 2019
Getty Images
Nico und Vivian Rosberg im Februar 2019
Corinna und Michael Schumacher bei der FIA Gala, Dezember 2006
Getty Images
Corinna und Michael Schumacher bei der FIA Gala, Dezember 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de