Gestern Abend hinterließen nicht nur Rihanna (22), Willow Smith (10) oder Kelly Osbourne (26) bei den American Music Awards 2010 einen bleibenden Eindruck, nein, auch Teenie-Star Miley Cyrus (17) war hübsch anzusehen.

Die Sängerin erschien bei diesem Event in einem Traum aus Weiß auf dem roten Teppich. Vielleicht war es ein bisschen zu kurz und auch hauteng, aber daran störte sich an diesem Abend niemand. Denn was Miley als Rückansicht bot, das war wirklich etwas ganz Besonderes. An ihrem Kleid war eine riesengroße Schleife befestigt, von der eine lange Schleppe abging.

Und diese schien die „Mit Dir an meiner Seite“-Schauspielerin auch das ein oder andere Mal zu behindern. Immer wieder musste ein Helfer auf den roten Teppich huschen, um die Schleppe nach jeder Bewegung wieder gerade zu rücken.

Eines muss man Miley lassen, an diesem Abend sah sie fast aus wie eine wunderschöne Braut, oder zumindest wie eine kleine Prinzessin.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Michael Buckner/Getty Images for CFN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de