Hat da jemand etwa noch keinen Führerschein? Sieht ganz so aus. Oder er hat schon alles wieder vergessen, was er einmal in der Fahrschule gelernt hat. Egal, was nun der wahre Grund ist, zumindest nimmt Russell Brand (35) nun Fahrstunden.

Der Ehemann von Katy Perry (26) will unabhängig sein und seine Frau nicht immer bitten müssen, ihn von A nach B zu fahren. Also fährt er jetzt fleißig mit einem Fahrlehrer durch Los Angeles und tut dabei sogar noch Gutes.

Als er dann an einer Ampel halten musste, berichtete ein Beobachter der britischen Sun, kam ein Obdachloser an sein Fenster „und Russel gab ihm 20 Dollar“. Aber damit nicht genug: „Er scherzte und sagte dem Mann morgen an der gleichen Stelle zuwarten.“ Na ob dieser das wohl machen wird? Jeden Tag 20 Dollar auf einen Streich abgreifen, das könnte dem Obdachlosen sicher gefallen.

Orlando Bloom und Katy Perry in Monaco
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry in Monaco
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de