Wir haben euch ja bereits verraten, auf wen die Popstars-Kandidatin Esra (17) total abfährt: Auf den X-Factor-Kandidaten Pino Severino (18). Die Jugendzeitschrift Bravo überraschte die Sängerin und stellte ihr Pino höchstpersönlich vor.

Und bei diesem Treffen kam eine News ans Tageslicht, die Esra sehr freuen dürfte. Pino ist nämlich wieder Single: „Wir haben uns nach zweieinhalb Jahren getrennt. In der Beziehung war die Luft raus.“ Esra war nach dem Treffen noch immer total aufgeregt, Pino sieht das ganze etwas lockerer. „Esra ist echt cool – ein echter Homie“, so der Kölner. Klingt ja nicht nach Liebe auf den ersten Blick. Nach einer Trennung aber eigentlich auch nicht weiter verwunderlich. Für Pino stehe im Moment ganz klar die Musik im Vordergrund.

Eigentlich schade, dass aus der Casting-Liebe jetzt erst mal nichts wird. Esra und Pino würden bestimmt ein hübsches Pärchen abgeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de