Langsam nimmt die von Peter Jackson (49) geplante Verfilmung des „Hobbits“ Gestalt an. Lange war es nicht sicher, ob Ian McKellen (71), der in den "Der Herr der Ringe-Teilen den bärtigen Gandalf spielte, wieder mit von der Partie sein wird. Denn noch im Oktober wollte er sich nicht zum Angebot äußern, nur, dass er noch nicht unter Vertrag stehe.

Das hat sich jetzt vielleicht geändert. Denn auf der Homepage des Schauspielers kann man nun Folgendes lesen: „Im Februar 2011 werden die Dreharbeiten zu den zwei 'Der Hobbit'-Filmen in Neuseeland beginnen.“ Und er Ian verriet noch mehr Details: „Das Drehen wird mehr als ein Jahr dauern. Das Casting hat in Los Angeles, New York City und London begonnen. Auch das Drehbuch macht einige Fortschritte. Das erste Konzept ist vollgestopft mit alten und neuen Freunden, die sich wieder auf ein Abenteuer in Mittelerde begeben."

Zwar ist das keine direkte Zusage, dass Ian wieder als Gandalf auftreten wird, und auch sein Management hat noch keine offizielle Bestätigung abgegeben, aber immerhin beschäftigt sich der Alt-Schauspieler anscheinend intensiv mit den Filmvorbereitungen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de