Morgen findet die dritte Liveshow von Popstars statt und noch sind zwei Band-Plätze frei. Wer wird es wohl neben Sarah (22) und Meike (23) in die Band LaViVe schaffen? Bevor sich die Mädels abermals auf der großen Bühne beweisen müssen, hatten sie diese Woche noch einen strikten Terminplan. So zeigten sich Esra (17) und Pascaline (19) zusammen mit den ersten beiden LaViVe-Mitgliedern bei The Dome 56 in Düsseldorf, zuvor waren die Mädels noch beim Frühstücksfernsehen und gestern saßen dann alle verblieben Kandidatinnen mit Sarah und Meike auf der TV Total-Couch bei Stefan Raab (44).

In der kommenden Liveshow wird es übrigens aller Wahrscheinlichkeit nach eine Überraschung geben, Sarah und Meike durften zwar noch nicht so viel verraten, ließen aber durchblicken, dass sie wohl auch auf der Bühne performen werden.

Sexy, rockig und glamourös erschienen die Girls im TV-Studio und man hatte nicht den leisesten Eindruck, als seien sie nervös. Auf die Frage, wer denn in die Band komme, antwortete Pascaline sofort „Ich“ und hob den Finger hoch. Schon seit Beginn der Staffel mussten sich die Kandidatinnen stets von Kolleginnen verabschieden, traurig seien sie darüber aber nur, wenn ihnen die jeweilige Person wichtig ist, wie Esra erklärte. Diese sorgte obendrein für einen Lacher, als sie über das Treffen mit Weltstar Robbie Williams (36) sprach, der ja ganz begeistert von dem Rotschopf ist. Auf Raabs Frage, ob sie ihn nur kurz gesehen habe, antwortete Esra: „Nur kurz rein und dann wieder weg.“

Und dann gab es gleich zwei musikalische Auftritte, zuerst sangen Yonca (22), Diba (20), Sarah und Meike den Song „Feel“ von Robbie Williams, am Ende traten noch mal Katrin (19), Julia (17), Esra und Pascaline mit „Hedonism“ von Skunk Anansie auf.

Popstars waren bei TV Total

Promiflash
Screenshot prosieben.de
LaviveScreenshot prosieben.de
Lavive


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de