In letzter Zeit gab es über Jessica Simpson (30) nicht viel Positives zu berichten. Von dumm über armselig bis tragisch wurde sie alles genannt. Um so überraschender, dass die Sängerin, die jüngst ihre Verlobung mit Eric Johnson (31) bekannt gab und die so einige Spekulationen mit sich trug, nun auf dem neusten Cover von Women's Wear Daily zum „Fashion Billion Dollar Baby“ ernannt wurde.

Die „Jessica Simpson Collection“ ist laut WWD eine der erfolgreichsten Promi-Modelinien aller Zeiten und wird die erste Produktlinie sein, die mehr als 1 Milliarde Dollar einnimmt. Ihr Mode-, Schmuck- und Parfum-Sortiment verkauft sich wie nichts und hat der Sängerin alleine dieses Jahr 750 Millionen eingebracht. Ein bekannter der Sängerin erzählte gegenüber PopEater: „Die Dinge laufen gerade gut für sie. Sie ist in einer richtig guten Position.“

Nicht schlecht für jemanden, der sich vor ein paar Jahren öffentlich in der MTV-Serie „Newlyweds“ mit Ex-Ehemann Nick Lachey (37) fragte, ob Thunfisch Hähnchen sei. Offensichtlich hat sie kluge Businessleute um sich, die ihr beratend zur Seite stehen. Vince Camuto, der Gründer und Firmenchef von Camuto Group, dem Partnerunternehmen von Jessicas Produktlinien, verrät gegenüber WWD das Erfolgsrezept der Sängerin: „Sie ist das Mädchen von nebenan und hat tolle Produkte, die sie umgeben. Die Menschen mögen sie. Die Leute sehen sie als Stilikone.“ Sieht ganz so aus, als ob die Blondine zumindest in der Modewelt ein kluges Köpfchen besitzt und dabei ist, ein ganz großer Macher zu werden.

Jessica SimpsonWENN
Jessica Simpson
Jessica SimpsonJDH/WENN.com
Jessica Simpson
Jessica SimpsonWENN
Jessica Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de