Bei einem Interview vor dem jährlichen „Jingle Ball“ Konzert in London wurde Kylie Minogue (42) gefragt, wer sie, wenn jemals eine Biografie über sie verfilmt werden würde, spielen sollte. Ohne lange nachzudenken nannte die australische Pop-Sängerin und Schauspielerin Hilary Duff (23).

Kylie, die bevor sie als Sängerin Karriere machte durch die TV-Serie „Neighbours“ bekannt wurde, würde auf keinen Fall sich selbst spielen. Über die amerikanische Sängerin und Schauspielerin meint Kylie: „Mir wurde gesagt, dass Hilary mir ähnelt. Wenn sie es schafft ihren amerikanischen Akzent zu verlieren, könnte das vielleicht funktionieren.“ Scheint ganz so, als ob der frühere „Disney Channel“-Star für die Sängerin die perfekte Besetzung wäre.

Was meint ihr? Stimmt ab:

Kylie MinogueWENN
Kylie Minogue
Hilary DuffMichael Wright/WENN.com
Hilary Duff
Kylie MinogueWENN
Kylie Minogue


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de