Momentan herrscht in Hollywood wohl der Scheidungstrend. Nachdem sich vor wenigen Wochen erst Friends-Star Courteney Cox (46) von David Arquette (39) getrennt hat, zogen Desperate Housewife Eva Longoria Parker (35) und Basketballprofi Tony Parker (28) nach. Jetzt lässt sich auch noch das Schauspieler-Paar Scarlett Johansson (26) und Ryan Reynolds (34) scheiden!

Und das nach nur knapp über zwei Jahren Ehe. Am Dienstag gaben die beiden ein offizielles Statement ab, in dem sie ihr Ehe-Aus verkündeten. In dem US-Magazin People werden sie folgendermaßen zitiert: „Nach langer und reiflicher Überlegung haben wir beschlossen, unsere Ehe zu beenden. Wir begannen unsere Beziehung mit Liebe, und mit Liebe und Güte werden wir sie auch beenden.“

Offenbar kriselte es schon etwas länger in ihrer Ehe, denn wie es heißt, sollen die Sexbombe und der Frauenschwarm sich bereits vor sechs Monaten getrennt haben. Im Streit gehen die zwei aber nicht auseinander: „Wir haben diese Beziehung mit Liebe und Freundlichkeit begonnen, so wollen wir sie auch beenden“, so das Paar. Jetzt fragt man sich natürlich, warum das junge Glück so schnell getrennte Wege geht. Wie die Zeitschrift berichtet, stecke vordergründig Johansson dahinter, sie sei bereits auf der Suche nach einer eigenen Wohnung in New York und mache zurzeit mit Freundinnen Urlaub auf Jamaika.

Die beiden Schauspieler heirateten 2008 in Reynolds Heimat,Kanada, im kleinen Kreis. An ihrer zerbrochenen Ehe sieht man mal wieder, dass kein Glück von Dauer ist...

Scarlett JohanssonWENN
Scarlett Johansson
Scarlett JohanssonWENN
Scarlett Johansson
Ryan Reynolds und Scarlett JohanssonWENN
Ryan Reynolds und Scarlett Johansson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de