Was wären die Stars nur ohne ihre Ugg-Boots? Ob Blake Lively (23), Jessica Alba (29), Mischa Barton (24) oder Nicky Hilton (27). Die flauschigen Fellstiefel finden sich so gut wie an jedem prominenten Fußpaar wieder, und obwohl die Boots nicht gerade ein optisches Highlight darstellen, sind sie DER modische Dauerbrenner. Die Liebe zu den etwas plump wirkenden Stiefeln geht sogar soweit, dass die Stars die Stiefel aus Lammfell sogar im heißen Kalifornien tragen.

Viele Modekritiker konnten den Wirbel um die „hässlichen“ Boots nicht nachempfinden und hatten diesen Trend schon längst als tot erklärt, doch auch diesen Winter geht nichts ohne Uggs. Die Stars tragen die kuschelig bequemen Boots am Set und auch privat. In den Schuhgeschäften sind die It-Teile kurz vor Wintereinbruch bereits vergriffen. Am beliebtesten ist das Modell „Short“ in den Farben Kastanienbraun, Grau, Schwarz oder Chestnut.

Die Idee für die Boots entstand angeblich bereits im 20. Jahrhundert. Australische Surfer entdeckten die gemütlichen Schuhe, um ihre Füße nach dem Wellenreiten zu wärmen und trugen sie sogar barfuß. Anfang 2000 wurden die Uggs dann in den USA zum Kultstiefel, in Europa erst ein paar Jahre später. Welche Stars dem Ugg-Trend verfallen sind und welches die beliebtesten Modelle sind, seht ihr in der Bildergalerie.

Ashley TisdaleWENN
Ashley Tisdale
Britney SpearsWENN
Britney Spears
Elle MacPhersonBenross/WENN.com
Elle MacPherson
Nicky HiltonWENN
Nicky Hilton
Rachel BilsonWENN
Rachel Bilson
Leighton MeesterJDH/WENN.com
Leighton Meester
Hayden PanettiereWENN
Hayden Panettiere
Jennifer GarnerWENN
Jennifer Garner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de