Für viele Stars hieß es im Jahr 2010: Schnipp Schnapp, Haare ab. Manche Celebrities waren dagegen nicht ganz so mutig und haben ihren Look lieber einfach durch eine neue Haarfarbe verändert. Wir haben hier einmal die auffälligsten Frisuren-Veränderungen zusammgefasst.

Harry Potter-Star Emma Watson (20) hat sich von ihrer wallenden Hermine-Mähne getrennt, die sie nach den Dreharbeiten zur Hogwarts-Saga endlich loswerden konnte: „Meine langen Haare waren Hermines Haare. Ich war die ganze Zeit dazu gezwungen, sie zu behalten. Nach den Dreharbeiten konnte ich mich endlich von ihnen befreien.“ Auch Sängerin Ashlee Simpson (26) trennte sich von ihren langen Haaren und zeigt sich nun mit einem frechen blonden Kurzhaarschnitt. Und auch Schauspielerin Keira Knightley (25) schnitt sich einen modischen Bob.

Sängerin Rihanna (22) färbte ihre Haare feuerrot und trägt sie nun mal lang, mal kurz, mal gelockt und mal geglättet: „Ich war einfach bereit, was Neues mit meinen Haaren zu machen. Etwas Lautes, etwas Ausdrucksstarkes, einfach etwas, das Spaß macht.“ Auch Schauspielerin Emma Stone (22) wechselte ihre Haarfarbe und gehört jetzt mit zu den Blondinen, genau wie Katie Price (31), die ihre schwarze Haarpracht erblonden ließ. Taylor Swift (21) hat dagegen weder ihre Haare abgeschnitten, noch ihre Haarfarbe verändert. Sie hat sich nur einen Pony schneiden lassen und ihre Haare geglättet, trotzdem sieht sie damit total verändert aus. Was meint ihr denn: Wer hat sich zum Positiven verändert?

Keira KnightleyWill Alexander/WENN.com
Keira Knightley
Taylor SwiftBeiny/Fu/WENN.com
Taylor Swift
RihannaAdriana M. Barraza / WENN.com
Rihanna
Emma StonePromiFlash/Apega/WENN.com
Emma Stone
Katie PriceMichael Wright/WENN.com
Katie Price
Emma WatsonDan Jackman/WENN.com/Patricia Schlein/ WENN.com
Emma Watson
Ashlee SimpsonNikki Nelson / WENN.com
Ashlee Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de