Taylor Momsen (17) hat sich ganz schön viel vorgenommen. Die Gossip Girl-Schauspielerin will ihre Musikkarriere nämlich definitiv weiter ausbauen. Mit ihrer Band „The Pretty Reckless“ veröffentlichte Taylor im Sommer letzten Jahres ihr erstes Album und würde seitdem am liebsten nichts anderes mehr tun.

„Ich will großartige Alben machen. Ich will großartige Songs schreiben. Ich will das für den Rest meines Lebens machen. Ich will für den Rest meines Lebens einfach nur Platten machen und jede neue soll besser als die vorangegangene sein und ich will besser werden in dem, was ich tue.“, erzählte Taylor jetzt dem Kerrang!-Magazine. Na, da hat sie ja noch Einiges vor.

Allerdings glaubt sie, dass ihr Image als Gossip Girl für ihre musikalische Karriere ein Hindernis darstellen könnte. Ihr sei voll bewusst, dass viele sie schon allein auf Grund ihres Serien-Charakters nicht mögen würden und Vorurteile hätten. Deshalb startete Taylor nun auch gleich einen Aufruf um die breite Öffentlichkeit zu bitten, ihr auch musikalisch eine Chance zu geben. „Wenn Leute mich aus der Show kennen und mich deswegen nicht mögen, bitte ich sie nur darum, sich dadurch nicht davon abhalten zu lassen, sich die Platte anzuhören.“

Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de