Dass Cheryl Cole (27) auf ausgefallene Körperverzierungen steht, ist ja nicht Neues. Doch jetzt ließ die Sängerin bei den britischen National Television Awards tief blicken und offenbarte ihre neueste Errungenschaft.

In einem raffinierten Versace-Kleid stolzierte Cheryl über den roten Teppich, von vorne sah sie noch recht brav und adrett aus, doch ihre tief ausgeschnittene Rückenansicht gab den Blick auf ihr neues Tattoo frei. Cheryl hat nämlich jetzt ihr altes Schmetterlings-Tattoo erweitern lassen. Das Design soll sie selbst entworfen haben und natürlich hat auch alles eine tiefere Bedeutung.

Einem Freund soll sie nun verraten haben: „ Es hat Wochen gedauert, bis das endgültige Design feststand. Es hat eine starke Symbol-Kraft und steht für den Neubeginn und meine wiedererlangte Unabhängigkeit.“ Damit meint sie bestimmt die Scheidung von ihrem Ex Ashley Cole (30), mit diesem Abschnitt in ihrem Leben will sie anscheinend nun endgültig abschließen. Ganze 11 Stunden soll es gedauert haben, bis das Tattoo endlich fertig war. „Es war sehr schmerzhaft, aber ich wollte es in einem Rutsch erledigt haben. Ich hab nicht einmal geheult!“

Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de