Jeder Mensch hat ein bestimmtes Markenzeichen. Bei Rupert Grint (22) sind es eindeutig die roten Haare. Doch genau die will der Harry Potter-Star jetzt schnellstmöglich loswerden. Grund dafür ist sein Wunsch nach einem komplett neuen Image.

Obwohl der 22-Jährige zu den berühmtesten Rotschöpfen dieser Welt gehört, hat er die Nase voll von seiner Frisur: „Ich werde mir meine Haare abrasieren oder sie zumindest färben. Die Leute erkennen mich nur wegen meiner Haare. Ich brauche definitiv eine Veränderung“, gesteht Grint laut dailystar.co.uk.

Angeblich will er es wohl seiner Schauspiel-Kollegin Emma Watson (20) gleichtun. Diese hatte ihre Lockenmähne nach dem Dreh des letzten Harry Potter-Teils im letzten Jahr auch kurzerhand abrasiert und präsentierte sich fortan mit einer stylischen Kurzhaarfrisur.

"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de