Seit nun knapp drei Monaten sind Amanda Seyfried (25) und Ryan Phillippe (36) zusammen. Letztes Jahr an Halloween hat sich ihre Romanze entwickelt und sie wurden heftig flirtend und turtelnd auf Kate Hudsons (31) Party gesichtet.

Doch nach so kurzer Zeit ist bei den beiden Schauspielern bereits das Feuer erloschen und der Alltag hat Einzug gehalten. Das Paar führt eine stinknormale Beziehung ohne Skandale. Man könnte fast schon von Langeweile sprechen, wenn man bedenkt, dass Ryan in der Ehe mit Reese Witherspoon (34) ständig wilde Partys feierte und auch gut und gerne anderen Frauen hinterher sah. Ein Bekannter erzählte der Us Weekly: „Sie verbringen sehr viel Zeit bei ihm Zuhause, sehen sich Filme an und kochen gemeinsam. Sie haben sich eine gemütliche Routine angeeignet.“

Aber eine langweilige Beziehung, in der beide nur Pärchensachen machen, passt so gar nicht zu dem Schwerenöter. Und er selbst kann seine Vergangenheit auch nicht so richtig hinter sich lassen, denn nun berichtete das People Magazine, dass der Schauspieler mit einigen Freunden in LA ohne Amanda feiern war. Verfällt Ryan wieder in seine alten Muster oder war die Partynacht nur eine Ausnahme? Wir werden sehen.

Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006
Getty Images
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de