Anzeige
Promiflash Logo
Peer Kusmagk weinte schon vor Dschungelcamp im TVGetty ImagesZur Bildergalerie

Peer Kusmagk weinte schon vor Dschungelcamp im TV

2. Feb. 2011, 18:45 - Promiflash

Peer Kusmagk (35) ging als König des diesjährigen Dschungelcamps hervor. Doch dieses Camp war nicht seine erste Erfahrung vor laufenden Kameras mit Stars zusammenzuleben.

Denn der Dschungelkönig hat bereits an einem Rauchentzug und am Heilfasten teilgenommen. Auch in diesen Sendungen ließ er den Tränen des Öfteren freien Lauf. Und man erfuhr sogar etwas aus Peers' Leben. So sagte er, was Rainer Langhans (70) im Dschungel sicher brennend interessiert hätte: „Ich vermisse mein Leben, ich lebe in so einer Kommune. In einer Straße, wo jeder jeden kennt – so eine heile Welt eben. Wenn man morgens aufsteht und ein Problem hat, dann weiß man, wo man hingeht.“

Wir haben ein Video für euch, in dem man Peer in den anderen Shows weinen sieht und in dem auch gesagt wird, wie dieses „Kommunen-Leben“ aussieht: Peer lebt in einer WG, zusammen mit den Leuten, mit denen er auch im „La Raclette“ zusammenarbeitet. Doch seht selbst:

video-peer

Getty Images
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk
Getty Images
Kat Rybkowski und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de