Was war das wieder spannend gestern in der Wisteria-Lane bei den Desperate Housewives. Bree (Marcia Cross, 48) kam in die Wechseljahre und ausgerechnet ihre Ärztin stellte sich natürlich als die Mutter ihres 17 Jahre jüngeren Freunds Keith heraus. Dabei wollte sie dieses wenig schmeichelhafte Thema doch lieber vor ihm geheim halten – daraus wurde dann allerdings nichts.

Gaby (Eva Longoria, 35) hatte dagegen ein ganz anderes Problem: Weil ihr schwuler Nachbar Bob sich plötzlich auffallend gut mit ihrem Mann Carlos verstand, befürchtete sie, dass dieser ihn 'umdrehen' könnte. Deshalb tat sie – für sie eigentlich untypisch – eine gute Tat und brachte mal eben Bob mit seinem Ex-Partner Lee wieder zusammen.

Am überraschendsten war aber natürlich das Ende: Da wurde nämlich endlich gelüftet, wer die Mutter von Paul Youngs Ehefrau Beth ist, die Paul ja während seines Aufenthalts im Gefängnis kennengelernt hat. Aufgepasst: Es ist niemand anderes als Felicia Tilman, die ja bekanntlich ihren Tod vorgetäuscht hatte, um Paul ins Gefängnis zu bringen und so den Tod an ihrer Schwester zu rächen und deshalb nun selbst einsitzt. Zusammen hecken Mutter und Tochter also nun wohl einen teuflischen Plan aus, wie sie Paul Young vernichten können. Es bleibt also weiterhin spannend!

Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher
Getty Images
Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher
Eva Longoria und José Antonio Bastón
Getty Images
Eva Longoria und José Antonio Bastón


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de