Die 61. Berlinale neigt sich langsam dem Ende, morgen wird mit der Verleihung des goldenen Bären der Abschluss des Filmfestivals begangen. Doch bevor alles vorbei ist, lud der Sender Tele 5 nochmal jeden ein, der Rang und Namen hat.

Bei dem „Tele 5 Director's Cut“-Event liefen Stars wie Thomas Gottschalk (60) oder auch das unschlagbare Mutter-Tochter-Gespann Simone (45) und Sophia Thomalla (21), GZSZ-Star Susan Sideropoulos (30) und Doctor's Diary-Lockenkopf Diana Amft (35) über den roten Teppich. Im anschließenden Talk wurde dann der deutsche Film heiß diskutiert, eindeutiger Tenor dieser Runde: Der deutsche Film muss mehr gepusht werden. Noch immer haben es viele Regisseure in Deutschland schwer, ihre Vorstellungen umzusetzen, da einfach das Geld für kostspielige Produktionen fehlt. Dass sich das Dranbleiben jedoch lohnt, bewiesen uns die Regisseure der Berlinale-Filme „Almanya", „Wer, wenn nicht wir" und „In der Welt habt ihr Angst" in der Talk-Runde mit Alexandra Kamp (44) und Thomas Gottschalk.

Aber was wäre ein Promi-Event ohne anschließende Party und so tummelten sich die Stars und Sternchen anschließend auf der „Tele 5 Director's Cut Night“, um in gemütlicher Runde weiter zu plaudern. Auch Promiflash ließ sich diese Veranstaltung natürlich nicht entgehen und war live vor Ort.

Später könnt ihr hier auf Promiflash lesen, was Susan zu ihrer aktuellen PETA-Kampagne sagt und was X-Factor-Kandidat Anthony Thet (30) und Diana Amft über ihre neuen Projekte erzählen können.

Sophia Thomalla, Simone Thomalla und Rudi Assauer in München 2007
Getty Images
Sophia Thomalla, Simone Thomalla und Rudi Assauer in München 2007
Susan Sideropoulos bei der Tribute To Bambi Aftershow Party
Brian Dowling / Getty Images
Susan Sideropoulos bei der Tribute To Bambi Aftershow Party
Louis Walsh, TV-Bekanntheit
Tim P. Whitby/Getty Images
Louis Walsh, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de