Nachdem Liz Hurleys (45) Liason mit Shane Warne (41) auch schon wieder passé ist, packte sie ihre Koffer und floh nach London. In ihrer Heimat wollte sie auf andere Gedanken kommen, denn der australische Ex-Kricketspieler soll Liz mit einer anderen Frau betrogen haben. Doch das schöne Model hielt es nicht lange im trüben London aus und flog kurzerhand in die Karibik. Unter Palmen lässt sich Liebeskummer gleich viel besser verkraften.

Aber alleine macht das auch keinen Spaß, deshalb nahm sie ihren langjährigen Freund Hugh Grant (50) gleich mit. Seit ihrer Trennung im Jahr 2000, nach 13 Jahren Beziehung, sind sie Freunde geblieben und schon öfter zusammen in den Urlaub gefahren. Vor allem dann, wenn eine Beziehung von Liz scheiterte, war Hugh für sie da, um sie zu trösten. Eine Quelle verriet dem Daily Mirror: „Hugh ist immer noch Liz' Fels in der Brandung. Als sie die neuesten Indiskretionen von Shane erfuhr, war er der erste Mensch, den sie anrief. Und Hugh versucht sie aufzumuntern, in dem er sie zum Lachen bringt. Er schlug auch den Urlaub vor und sie stimmte zu.“

Wenigstens ein Mann bleibt beständig an ihrer Seite. Vielleicht kommen die beiden irgendwann doch wieder zusammen.

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Damian Hurley und Liz Hurley in London
Getty Images
Damian Hurley und Liz Hurley in London
Damian Hurley und Liz Hurley 2016
Getty Images
Damian Hurley und Liz Hurley 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de