Am Mittwoch und Donnerstag werden Hunderte vor ihren Briefkästen zittern und hoffen, zu dem royalen Event des Jahres – die Hochzeit von Prinz William (28) und Kate Middleton (29) – eingeladen zu werden. An diesem Tag werden etwa 1.900 Menschen eine Einladung mit dem goldenen Initialen von Queen Elizabeth (84) erhalten.

Von den europäischen Königshäusern und Ministerpräsidenten dieser Welt, über Familie, Freunde bis zu alten Schulkameraden werden sie alle dabei sein. Besonders die männlichen Gäste müssen sich an einen strengen Dresscode halten: Uniform, Frack oder Anzug. Das People Magazin berichtet, dass 600 Gäste von Königin Elizabeth zu einem Empfang nach der Zeremonie in der Westminster Abbey eingeladen sind. Später nehmen rund 300 dieser 600 Personen an einem Abendessen im Buckingham-Palast teil, auf persönliche Einladung von Prinz Charles (62).

Eine Person des britischen Königshauses wird wohl leer ausgehen, Sarah ‛Fergie’ Ferguson (51). Ein Sprecher sagte dem People Magazin: „Sie wird nicht anwesend sein. Sie hat auch nicht erwartet, eingeladen zu werden.“ Aber ihrer Töchter Prinzessin Beatrice (22) und Prinzessin Eugenie (20) werden zur Hochzeit erwartet.

Wir sind gespannt, welche bekannten Gesichter letzten Endes zur Zeremonie erscheinen werden.

Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Herzogin Meghan, Prinz Harry, Prinz William, Herzogin Kate und Prinzessin Anne im Juli 2018
Getty Images
Herzogin Meghan, Prinz Harry, Prinz William, Herzogin Kate und Prinzessin Anne im Juli 2018
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de