Die Titanic kommt zurück! Zumindest als Mini-Serie ins Fernsehen. Im April 2012 will der britische TV-Sender ITV das Serienhighlight ausstrahlen, nämlich genau 100 Jahre nach dem Untergang des Mega-Schiffes. Dieses sank am 12. April 1912 und riss 1.500 Menschen in den Tod.

Doch das dürfte nach dem Blockbuster von James Cameron (56) aus dem Jahre 1997 jedem bekannt sein. Leonardo DiCaprio (36) und Kate Winslet (35) waren damals mit ihrer tragischen Liebesgeschichte der Mittelpunkt in dem 200 Millionen Dollar teurem Film. Der geplanten Serien stehen 15 Millionen Dollar zur Verfügung. Das Drehbuch wird auch nicht von James geschrieben, sondern von Julian Fellows (61). Der bekam 2002 einen Oscar für das „Gostford Park“. Keine schlechte Wahl also.

In der Show soll es, wie bei Kate und Leonardo, auch um zwischenmenschliche Dramen gehen. Ob das ein Quotenhit wird, wird sich zeigen, denn der Film von James Cameron ist einfach eine riesige Konkurrenz und schraubt die Erwartungen enorm hoch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de