Gestern war es wieder soweit: Daniela Katzenberger (24) als schlagfertige TV-Blondine in ihrer eigenen Doku-Soap „Natürlich blond“. Diesmal ist die Katze auf der Suche nach dem passenden Kater. Zwar haben sich schon unzählige Männer beworben, in der Hoffnung, Dani einmal persönlich kennenzulernen, doch nach diesen Bildern werden es sicher noch mehr, die um die Gunst der 24-Jährigen buhlen. Denn das Kätzchen ließ jetzt die Hüllen für das FHM-Magazin fallen.

Liegend und halbnackt schaut Daniela verführerisch in die Kamera. Nur ihre Hände bedecken ihren Busen. Dieses und ähnliche sexy Bilder werden in dem Magazin zu sehen sein. Auch auf dem Cover der Aprilausgabe präsentiert sich die Kultblondine von ihrer besten Seite. Ihre langen blonden Haare legen sich sanft um ihre Brüste, ein Bild, das die werten Herrschaften sicherlich miauen lässt.

Eigentlich war es ja immer ihr Traum, einmal im Playboy zu erscheinen, dafür flog Daniela sogar einst nach Amerika, um sich persönlich bei Playboy-Gründer Hugh Hefner (84) vorzustellen, leider vergeblich. Doch den Traum hat sie immer noch, nur nicht mehr hierzulande. „Aber erst wollten die nicht, und jetzt wollte ich nicht. Ein bisschen Stolz muss sein“, erzählt sie in der aktuellen FHM-Ausgabe. Wer sich ein Bild von der Katze als Covermodel in der FHM machen möchte, der kann das hier tun.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Hannes Magerstaedt/Getty Images)
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de