Unser liebstes Gilmore Girl Alexis Bledel (29) ist bald wieder auf der großen Leinwand zu sehen. Der historische Streifen „The Conspirator“ beleuchtet die wahre Geschichte von Mary Surratt, welcher vorgeworfen wurde, dass sie in die Verschwörung rund um John Wilkes Booth, den Mörder des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln, verwickelt war.

Falls euch diese Story total unbekannt vorkommt, ist das völlig in Ordnung, angesichts der Tatsache, dass sogar Alexis als eine der Darsteller sie zuvor nie gehört hatte, wie sie in einem Interview mit metro.us zugibt: „Ich hatte keine Ahnung. Ich hatte diese Story noch nie gehört.“

Dann lag wahrscheinlich der Reiz der Rolle darin, dass niemand Geringerer als Hollywood-Größe Robert Redford (74) Regie führt: „Er war so unglaublich! Er hat so wunderschöne Filme gemacht, die ich wirklich bewundere. Er hat diese magische Präsenz an sich. Er arbeitet schwer und er hat einfach so viel Wissen weiterzugeben.“

Das hört sich nach einer tollen Erfahrung für das erwachsen gewordene Gilmore Girl an. Nicht zu verachten sind ja auch ihre Co-Stars James McAvoy (31), Robin Wright (45), Kevin Kline (63), Evan Rachel Wood (23) und Justin Long (32).

In den USA ist der Kinofilm bereits angelaufen, hierzulande müssen wir leider noch etwas warten. In der Zwischenzeit könnt ihr euch hier schon mal den englischen Trailer ansehen.

Alexis Bledel, US-Schauspielerin
Emma McIntyre/ Getty Images
Alexis Bledel, US-Schauspielerin
Alexis Bledel und Milo Ventimiglia 2006 bei den "Elton John Academy Awards" in West Hollywood
David Livingston/Getty Images
Alexis Bledel und Milo Ventimiglia 2006 bei den "Elton John Academy Awards" in West Hollywood
Blake Lively, America Ferrera, Alexis Bledel und Amber Tamblyn
Scott Gries/ Getty Images
Blake Lively, America Ferrera, Alexis Bledel und Amber Tamblyn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de