Kürzlich erklärte GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (24), dass er nun als Schlager-Sänger durchstarten wolle. Eine Produzentin hat er auch bereits: Seine ehemalige Let's Dance-Kollegin Kristina Bach (49). Die beiden lernten sich bei der Show kennen und schnell war klar, sie wollen zusammen arbeiten.

Jörn interessierte sich schon länger für Schlagermusik, wie er bekannt gab, und freut sich deshalb ungemein auf die Zusammenarbeit mit Kristina. „Ich wollte schon vor einem Jahr Kristina Bach ne E-Mail schicken über ihre Website und dann dachte ich, ach wartest du noch ein bisschen, ist noch nicht der richtige Moment und dann trifft man sich bei Let’s Dance. Das ist natürlich ein riesen Schicksalsschlag in Anführungsstrichen“, erklärte er lachend im Promiflash-Interview.

Auch Sila Sahin (25) ist begeistert von den Plänen, denn, „sie glaubt, dass ich eher ein Schlager als ein Popsänger bin“. Und die Schauspielerin kann das ganz offensichtlich wirklich beurteilen, schließlich singt sie selbst Operetten, wie Jörn weiter berichtete. Deshalb könnte es auch irgendwann ein Duett der beiden geben. Jörn wäre in jedem Fall nicht abgeneigt: „Wir sind auf jeden Fall nicht abgeneigt, weil wir teilen uns ja sowieso schon die Arbeitsstelle, die Wohnung, das Bett. Und wieso nicht auch eine gemeinsame Single? Aber bis dahin gibt’s noch überhaupt keine Pläne zurzeit.“ Stattdessen kurbelt er erst einmal seine Solo-Karriere an: „Jetzt werden Kristina und ich uns aufs Album konzentrieren und jetzt noch ein, zwei Sachen besprechen, bevor wir ans Songschreiben gehen, aber wir sind sehr sehr feurig dabei.“

Doch wenn er jetzt als Sänger durchstarten will, heißt das dann, dass er bald nicht mehr für GZSZ vor der Kamera stehen wird? Nein, glücklicherweise nicht, ist er sich sicher: „Darunter wird meine Schauspielkarriere auf jeden Fall nicht leiden. Ich bleibe nach wie vor bei 'Gute Zeiten, Schlechte Zeiten', wo mein Zuhause ist. Und das ist auf jeden Fall bei GZSZ.“

Schauspielerin Sila Sahin bei den Filmfestspielen in Cannes 2017
Getty Images
Schauspielerin Sila Sahin bei den Filmfestspielen in Cannes 2017
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Sean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Jörn Schlönvoigt und Helena Kaschurow bei "Let's Dance" 2011
Getty Images
Jörn Schlönvoigt und Helena Kaschurow bei "Let's Dance" 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de