Wird die Biermarke „Duff“ dem Erfolg der Simpsons etwa zum Verhängnis? Die gelbe Familie erfreut sich ja auf der ganzen Welt großer Beliebtheit – in Litauen könnte ihre Bekanntheit jedoch bald der Vergangenheit angehören.

Laut krone.at hat ein dort ansässiger Verlag den Druck der beliebten Comics einstellen müssen. Der Grund dafür ist das Duff-Bier, welches Homer gern trinkt. In Litauen ist es verboten für Alkohol zu werben und da das Duff-Bier nicht nur im Comic, sondern in einigen Ländern auch real existiert und zum Verkauf geboten wird, hat man dem Media Incognito Verlag eine Geldstrafe aufgebrummt.

Nun wurde der Druck der beliebten Comics eingestellt und es wird krampfhaft versucht, eine Lösung für das Problem zu finden. Bisher ist diese noch nicht gefunden, da die Firma, die die Rechte an den Comics hält, es nicht erlaubt, Änderungen in diesen vorzunehmen! Es bleibt also abzuwarten, ob bald eine Lösung gefunden wird oder ob die Litauer in Zukunft auf die unterhaltsame Familie verzichten müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de