In der Serie Desperate Housewives spielt Marcia Cross (49) die immerzu perfekte Bree Van de Kamp, doch im wahren Leben ist sie ganz anders. Mit ihren süßen Zwillingsmädchen Eden und Savannah (3), Ehemann Tom Mahoney (52) und einer Kühltasche voll mit Leckereien ging es ab in die Natur zum Osterpicknick.

Auf einer grünen Wiese breitete Tom für seine Mädels ein paar Decken aus und schon konnte das Mahl unter freiem Himmel losgehen. Während die Kurzen durchs Gras tollten, Stöcke und Steine sammelten und gut behütet die Sonne genossen, machte es sich Mama Marcia auf der Decke gemütlich. Ein Osterfest bei Bree Van de Kamp wäre doch bestimmt anders von Statten gegangen. Mit ihrem Seriencharakter hat Marcia also wirklich nur wenig gemein.

Nach einem anstrengenden Tag ging es dann zurück nach Hause und wer soviel rumgetobt hat, der darf sich auch von Mama und Papa auf den Arm nehmen lassen.

Marcia Cross bei den Film Independent Spirit Awards
Getty Images
Marcia Cross bei den Film Independent Spirit Awards
Marcia Cross in Los Angeles
Getty Images
Marcia Cross in Los Angeles
Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher, "Desperate Housewives"-Premiere 2004
Getty Images
Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher, "Desperate Housewives"-Premiere 2004


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de