Blake Lively (23) ist der Liebling der Designer. Mit ihrem Stil konnte sie sogar schon Vogue-Chefin Anna Wintour (61) von sich überzeugen und wurde schon zum neuen Gesicht von Chanel. Ob hinter ihrer haarigen Veränderung wohl auch ein neuer Auftrag steckt?

Die Schauspielerin kam nämlich nun mit einer neuen Haarfarbe zur TIME 100 Gala nach New York. In einem türkis-blauen langen Kleid posierte sie mit den neuen rötlichen Haaren auf dem roten Teppich. Ihre Robe schimmerte dabei mit der Haarpracht um die Wette. Doch war der Farbwandel wirklich eine gute Idee? Vorher überzeugte das Gossip Girl immer mit ihren natürlichen blonden Haaren, die sie mal hochgesteckt, mal offen trug. Nun wirkt sie durch die rote Mähne viel „feuriger“. Passt dieser Look allerdings überhaupt zu ihr?

Stimmt ab, welche Haarfarbe Blake besser steht:

Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Time 100 Gala in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images for TIME
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Time 100 Gala in New York
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere
Michael Loccisano/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de