Es ist wohl DER Hochzeitsflop: Prinzessin Beatrice (22) war eine der wenigen, die zur Hochzeit von Prinz William (28) und Kate (29) in der Auswahl des Outfits richtig daneben griffen. Ihre eigenwillige Hutkreation aus Ring und Schleife sorgte schon am Tag der Trauung für einige Lacher und nun amüsiert sich die ganze Welt über den zugegeben wirklich hässlichen Hut.

Es heißt ja immer, dass man auf Hochzeiten niemals hübscher als die Braut aussehen soll, doch damit schoss die Cousine von William wirklich den Vogel ab. Warum es schick sein soll, eine überdimensionierte Schleife vor der Stirn zu haben, weiß wohl nur sie selbst. Der Rest der Welt hätte ein großes „L“ vermutlich für passender empfunden, denn auf Facebook sind bereits über 103.000 Mitglieder Fans der Gruppe „Prinzessin Beatrice' lächerlich-königlicher Hochzeitshut“.

Was haltet ihr von dem, nennen wir es mal außergewöhnlichen, Hut der Prinzessin?

Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
JOHNNY EGGITT/AFP/Getty Images
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de