In der vierten Staffel schaffte es Lisa Bund (22) immerhin auf den dritten Platz und machte nach ihrem DSDS-Aus vor allem durch ihre damalige Teilnahme am Dschungelcamp von sich reden, die sie krankheitsbedingt allerdings vorzeitig wieder abbrach. Als Ex-DSDS-Kandidatin verfolgt Lisa nun natürlich auch die aktuelle Staffel der beliebten Castingshow und hat längst einen Favoriten.

Lisa ist sich sicher, dass auch diesmal wieder ein Mann gewinnen wird. „Das Format DSDS bleibt eigentlich immer das Gleiche. Die Kandidaten können entweder singen, sehen gut aus und sind crazy. Ja, und dass Jungs immer gewinnen, bleibt auch gleich“, sagt die 22-Jährige gegenüber nachgebloggt.de. Und weil vor allem die crazy Typen durchkommen, hat die blondine folgenden Tipp, wer gewinnt: „Ich denke, Pietro (18) wird gewinnen. Er kann singen, ist crazy und der absolute Mädchenschwarm.“

Für Lisa selbst soll es musikalisch bald wieder bergauf gehen. Die Sängerin arbeitete schon an ihrem zweiten Album, das sie diesmal auf Deutsch singt. Ganz euphorisch lässt sie darüber verlauten: „Ich freue mich darauf sehr, denn das wird mein Werk.“ Jetzt aber wird sie die nächsten Tage wohl noch keine Zeit dazu haben, denn Lisa zog gestern in den Big Brother-Container ein.

Lisa Bund bei DSDS 2007
Getty Images
Lisa Bund bei DSDS 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de