Lange Zeit schon wurde es gemunkelt, nun ist der Deal in Sack und Tüten: Wie thehollywoodreporter.com berichtet, kehrt Tim Allen (57) tatsächlich auf den heimischen Fernsehbildschirm zurück! ABC hat eine neue Serie namens „Last Man Standing“ in Auftrag gegeben, in der der Schauspieler die Hauptrolle übernehmen wird. Er soll den letzten echten Kerl in einer von Frauen dominierten Welt spielen.

Bereits Ende vergangenen Jahres brodelte die Gerüchteküche, dass Tim Allen auf der Suche nach einer neuen Serienrolle sei - und diese soll er nun auch bekommen.

Allen hat bereits jahrelange Sitcom-Erfahrung in der Serie „Hör mal wer da hämmert“ gesammelt, in der er den Macho und Heimwerkerkönig Tim Taylor mimte. Darüber hinaus hat er sich aber auch schon des öfteren erfolgreich auf der Kinoleinwand, in Filmen wie „Santa Clause“, „Aus dem Dschungel in den Dschungel“ und „Born to be wild“ präsentieren können. Wir sind gespannt, wie - der mittlerweile etwas in die Jahr gekommene - Komiker sich in seiner neuen Rolle machen wird, denn es klingt ja fast, als wäre ihm diese wie auf den Leib geschneidert.

Dylan Brosnan, Dakota Fanning, Tim Allen, Susan Kelechi Watson und Paris Brosnan
Getty Images
Dylan Brosnan, Dakota Fanning, Tim Allen, Susan Kelechi Watson und Paris Brosnan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de