Sie sind zwei der bekanntesten und bedeutendsten Comic-Stars in Europa: Tim und Struppi, die beiden Helden des französischen Zeichners Hergé (†76), begeistern noch heute zahlreiche Comicfans auf der ganzen Welt und zwei von diesen sind wohl auch Steven Spielberg (64) und Peter Jackson (49).

Die beiden Star-Regisseure brachten ja schon zahlreiche Blockbuster auf die Leinwand, doch diesmal führt Spielberg Regie und Jackson übernimmt die Rolle des Produzenten. Das Abenteuer, das sie als Animationsfilm auf die Leinwand bringen, nennt sich „Tim und Struppi – Das Geheimnis der 'Einhorn'“ und es wird auch in 3D erscheinen.

Nach Informationen von IMDb wird Tim im Film von Jamie Bell (25), bekannt aus „Billy Elliot“, „Hallem Foe“ und „King Kong“, gespielt. An seiner Seite wuselt natürlich der quirlige Foxterrier Struppi herum und hilft ihm seine Abenteuer zu bestehen. Gegenspieler auf der Suche nach einem verschollenen Piratenschatz ist Rackham der Rote, der von Daniel Craig (43) gespielt wird. Außerdem sind Simon Pegg (41) und Nick Frost (39) dabei, um als die zwei Detektive Thomson und Thomson für zahlreiche komische Momente zu sorgen.

Am 27. Oktober wird der mittlerweile fünfte Kinofilm von Tim und Struppi in Deutschland starten. Damit sind die beiden zum ersten Mal seit 1972 wieder auf der Leinwand zu sehen. Ein erster Trailer wurde auch bereits veröffentlicht:

Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Getty Images
Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Jamie Bell und Kate Mara im Mai 2018
Getty Images
Jamie Bell und Kate Mara im Mai 2018
Daniel Craig und Rachel Weisz
Kevin Winter / Staff / Getty Images
Daniel Craig und Rachel Weisz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de