Ups, das war aber knapp! Am Set zu True Blood zeigte Anna Paquin (28) vor wenigen Tagen vollen Einsatz und ein ziemlich pralles Dekolleté.

Zurzeit finden die Dreharbeiten zur vierten Staffel „True Blood“ in Los Angeles statt. Für eine Szene der Vampir-Serie um Hauptfigur Sookie Stackhouse (Anna Paquin) muss die schöne Oscar-Preisträgerin ein ziemlich hohes Tempo einlegen und scheint dabei nicht alles sonderlich gut im Griff zu haben. Denn das eigentlich unspektakuläre Outfit wird bei dieser Szene zum echten Hingucker. Beim Sprint durch das Set gewährt Anna einen Blick auf ihren rosa BH.

Gewollt scheint der kleine „Ausrutscher“ nicht zu sein. Nach der Lauf-Szene versteckt sich Anna ziemlich zugeknöpft hinter einer hochgezogenen Jacke, verschränkten Armen und Sonnenbrille, während ihr Kollege Ryan Kwanten (34) offenherzig im Muskelshirt posiert.

Wir sind jedenfalls gespannt, ob Annas süßer BH auch im TV zu sehen sein wird.

Anna Paquin in Los Angeles 2017
Phillip Faraone/Getty Images for A+E Networks/Lifetime
Anna Paquin in Los Angeles 2017
"True Blood"-Hauptdarsteller Anna Paquin und Stephen Moyer
Jason Merritt / Getty Images
"True Blood"-Hauptdarsteller Anna Paquin und Stephen Moyer
Stephen Moyer und Anna Paquin 2017 in Hollywood
Kevin Winter / Getty Images
Stephen Moyer und Anna Paquin 2017 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de