Siehe da, auch Stars können Fans sein! Nicole Richie (29) stellte kürzlich ein Video auf ihre Twitter-Seite, in dem sie zu Hause bei Freunden zu dem Song „I'm a slave for you“ von Britney Spears (29) richtig abrockt.

Sie hüpft in dem Video aber nicht nur ein wenig im Wohnzimmer ihrer Freunde hin und her. Kaum ertönt der Britney-Song aus der Stereo-Anlage, da beginnt Nicole die komplette Choreographie, aus dem damaligen Video, nachzutanzen. Das macht sie so professionell, als hätte sie nie etwas Anderes getan. Vielleicht nimmt sie ja heimlich seit langer Zeit Tanzunterricht? Man weiß es nicht. Auch ihre Freunde waren anscheinend so begeistert und überrascht von Nicoles spontaner Wohnzimmer-Performance, dass alle anfingen, sie anzufeuern. Selbst Kim Kardashian (30) war begeistert, als sie Nicoles Tanz-Video gesehen hat und sie twitterte ihr daraufhin das Kompliment zurück: „Omg, das ist unglaublich!“ In Miss Richie scheinen noch verborgene Talente zu schlummern.

Süß ist auch der Kommentar, den Nicole selbst laut PopEater zu diesem Video dazu geschrieben hat: „Zu Ehren meiner Königin @ Britney Spears.“ Britney kann sich wirklich geehrt fühlen, einen so talentierten Fan wie Nicole zu haben. Vielleicht darf Nicole in der Zukunft ja mal in einem ihrer neuen Videos mittanzen! Schließlich ist Britney mit ihrer jetzigen Tour wieder auf dem Weg zurück ins Musik-Geschäft. Das wäre doch mal etwas, aber we will see!

Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Sofia Richie und Scott Disick in Florida
Getty Images
Sofia Richie und Scott Disick in Florida
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de