Auf Rosie Huntington-Whiteley (24) kommt bald viel Promotion-Arbeit für ihren neuen Film Transformers 3 zu. Angefangen hat sie damit schon einmal bei Amerikas vielleicht berühmtestem Talkmaster, David Letterman (64). Und für diesen Anlass hatte sich das Victoria's Secret-Model richtig hübsch gemacht.

Während die Beauty vor der Show Autogramme gab, bot sie einen tollen Anblick. Elegant und schick wirkte ihr weißes Ensemble aus bodenlanger Marlene-Hose und einem Neckholder-Oberteil, das viel Haut frei ließ. Das Oberteil war tief ausgeschnitten, wobei es trotzdem überraschend wenig von Rosies Brust entblößte. Rosie zeigte Freizügigkeit einmal anders. Denn als sich die Neu-Schauspielerin umdrehte, präsentierte sie eine wunderschöne Rückseite. Hier gilt eindeutig der Spruch: Auch ein schöner Rücken kann entzücken!

Die Haare trug Rosie in weichen Wellen und trug passend zur warmen Abendsonne eine coole Sonnenbrille. Ganz relaxt posierte der Star für die Fotografen und schrieb eifrig Autogramme für die wartenden Fans. Anschließend stand sie dann im Interview mit David Letterman Rede und Antwort und sah dabei einfach wie ein Engel aus. Wie findet ihr Rosies rückenfreien Look?

Rosie Huntington-Whiteley, Model
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley, Model
Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Getty Images
Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Rosie Huntington-Whiteley im März 2019 in Kalifornien
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley im März 2019 in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de