Dass Megan Fox (25) ein heißer Feger ist, dürfte allen bekannt sein. Wer davon aber doch noch überzeugt werden muss, dem sollten diese sexy Bikini-Fotos als Beweis dienen.

Ganz unbeschwert und frisch verliebt turtelt Megan derzeit mit ihrem Ehemann Brian Austin Green (37) auf Hawaii. Die beiden hatten sich hier vor ziemlich genau einem Jahr dort das Ja-Wort gegeben und verbringen nun ihren ersten Hochzeitstag gemeinsam auf ihrer Insel. Zu diesem Anlass hat sich Megan auch etwas ganz Besonderes überlegt. Zusammen mit ihrem Gatten möchte sie mit Delfinen schwimmen gehen und das, obwohl Brian riesige Angst vor Haien haben soll. Das scheint Megan aber nicht zu stören. The Sun zufolge hat sie zu diesem Thema gesagt: „Brian hat zwar Angst vor Haien, aber die gehen ja nicht dahin wo haufenweise Delfine rumschwimmen. Wir machens also trotzdem.“ Klare Ansage...

Was uns an den heißen Fotos so glücklich macht, ist dass an Megan wenigstens was dran ist. Man kann eine Figur erkennen - wohlgeformte Brüste, keine Spur mehr von Stöckchen-Armen und Beinen und auch die Hüftknochen springen einem nicht entgegen. Damit sollten nun endgültig alle Magersuchtsgerüchte vom Tisch sein. Megan ist schlank aber nicht dürr. Deshalb: Daumen hoch für diese schönen Fotos der Schauspielerin!

Brian Austin Green und Megan Fox bei den Golden Globes 2013
Getty Images
Brian Austin Green und Megan Fox bei den Golden Globes 2013
Brian Austin Green und Megan Fox im Januar 2013
Getty Images
Brian Austin Green und Megan Fox im Januar 2013
Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de