John Travolta (57) und seine Familie sind gerade in Paris unterwegs und haben dort eine schöne Zeit verbracht. Hobbypilot Travolta hat sich die dort stattfindende Flug-Show angeschaut. Zusammen verließ die ganze Familie das Hotel, Papa trägt Baby Benjamin (6 Monate) auf dem Arm, Mama Kelly Preston (48) hakt sich strahlend unter und Tochter Ella Bleu (11) kommt auch hinterher. Eine glückliche Familie!

Beim genaueren Hinschauen fällt auf, dass Ella Schuhe trägt, die für eine 11-Jährige vielleicht doch eine Nummer zu hoch sind. Bestes Beispiel für Kinder-Pumps ist und bleibt Suri Cruise (5), die ja auch gerne mal Absatzschuhe trägt. Schon bei ihr meldeten sich zahlreiche Kritiker zu Wort, die gleich anmerkten, wie ungesund dieses Schuhwerk für Kinder im Wachstum ist. Auch als 11-Jährige steckt man noch mitten in der Wachstumsphase und Ellas Schuhe haben deutlich mehr als etwas Absatz. Für ihre Füße und Knie bestimmt nicht sonderlich angenehm.

Gut, nun trägt sie diese Schuhe auch nicht ständig, aber muss eine 11-Jährige überhaupt in solchen hohen Hacken vor die Tür? Kann man da nicht lieber komplett auf derartige Fußbekleidung verzichten? High Heels kann die Gute auch später noch zur Genüge tragen! Was meint ihr zu den Schuhen: Zu hoch oder okay?

Schauspieler John Travolta in Cannes, Frankreich 2018
Getty Images
Schauspieler John Travolta in Cannes, Frankreich 2018
John Travolta in Hollywood
Getty Images
John Travolta in Hollywood
John Travolta und Kelly Preston im Mai 2018
Getty Images
John Travolta und Kelly Preston im Mai 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de