Schlagerstar Michael Wendler (39) kennt man ja als eitelen und von sich selbst überzeugten Star, der auch gerne mal austeilt. Davon hat er selbst jetzt aber anscheinend genug: „Ich war oft sehr dekadent und selbstverliebt“, verriet der Wendler dem Magazin Meine Melodie.

„Jeder meinte, er könnte auf mich draufhauen. Das hat oft sehr weh getan“, gestand er. Er sei aber in den letzten Jahren reifer geworden und habe einiges dazugelernt. Ein kompletter Imagewandel soll es allerdings nicht werden – schließlich machte ihn das ja auch berühmt. Sein Ziel ist es immer noch, der bekannteste Schlagersänger Deutschlands zu werden. Nur halt mit weniger Eigendarstellung! „Ich war am Anfang meiner Karriere so aufgedreht, vieles muss ich jetzt einfach nicht mehr tun.“ Wir sind gespannt, wie sich der „neue“ Wendler geben wird!

Michael Wendler im August 2014 in Köln
Getty Images
Michael Wendler im August 2014 in Köln
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016
Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014
Getty Images
Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de