Promiflash berichtete, dass Ryan Phillippe (36) möglicherweise zum dritten Mal Vater wird. Seine Ex-Freundin Alexis Knapp (26), mit der der Schauspieler im letzten Jahr immer mal wieder zusammen und getrennt war, ist schwanger und behauptet Ryan sei der Vater ihres ersten Kindes. Der Hollywood-Star allerdings zweifelte und forderte einen Vaterschaftstest nach der Geburt.

Oder hat Ryan, der mit seiner Ex-Frau Reese Witherspoon (35) schon zwei Kinder hat, vielleicht mittlerweile seine Meinung geändert und glaubt an seine Vaterschaft? Denn wie Us Weekly berichtet, verbringen Ryan und Alexis wieder Zeit zusammen. Der Schauspieler wurde fotografiert, als er mit seiner hochschwangeren Ex-Freundin in Los Angeles unterwegs war. Sie wurden entdeckt, als sie sich kalte Getränke kauften und anschließend zusammen im Büro einer Geburtshelferin verschwanden.

Es sieht so aus, als wenn Ryan sich entschlossen habe, Alexis beizustehen. Wie er sich nach der Geburt verhält, nachdem dann wahrscheinlich der Vaterschaftstest gemacht wurde, bleibt abzuwarten und hängt wohl stark von dessen Ergebnis ab. Oder ist es möglich, dass er sogar auf den Test verzichtet und liebender Vater eines dritten Kindes wird? Wir sind gespannt.

Ryan Phillippe und Reese Witherspoon, 2006
Getty Images
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon, 2006
Ryan Philippe im November 2016
Getty Images
Ryan Philippe im November 2016
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006
Getty Images
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de