Welche Frau kennt es nicht? Herz-Schmerz wird immer mit den gleichen Mitteln bekämpft: Shopping, Frisör und ein Beauty-Programm mit der besten Freundin! Das ist bei den Celebrities nicht anders. Gerade unterzieht sich der The Hills-Star Whitney Port (26) einer solchen „Therapie“. Grund dafür ist die kürzliche Trennung von ihrem Freund, dem MTV-Reality-Star Ben Nemtin (28).

Noch vor Kurzem sah man die beiden glücklich turtelnd auf einem Musik-Festival und nun ist alles vorbei, so berichtete thehollywoodgossip.com. Am Anfang des Monats bestätigte Whitney dies nochmals, indem sie auf die Frage, was mit ihrem Liebesleben ist, antwortete: „Ich habe keinen Freund. Es ist jetzt definitiv anders, aber ich genieße meine Zeit und konzentriere mich auf die Arbeit“. Man kann sich denken, dass, auch wenn man wie Whitney ein Leben in der Öffentlichkeit führt, man nicht immer alles über sein Gefühlsleben preisgeben möchte.

Wie gut, dass sie ihre Familie und gute Freunde hat, die immer für sie da sind. So führte Whitneys erster Weg sie direkt zu dem Frisör ihres Vertrauens und sie ließ sich ihre Haarfarbe auffrischen. Danach wurde mit ihrer Schwester ein Beauty-Tag veranstaltet, mit Gesichtsmasken und einem Besuch bei der Maniküre. Zum Abschluss des Programms ließen die zwei Ladies ihre Kreditkarten glühen! Voll bepackt mit sämtlichen Tüten, tollen neuen Klamotten und ein wenig aufgefrischtem Selbstvertrauen, lässt sich der Trennungs-Schmerz zum Glück ein wenig lindern. Leider tut das Herz dennoch eine Weile weh, aber wie sagt man so schön: Zeit heilt alle Wunden!

Whitney Port im Januar 2019
Getty Images
Whitney Port im Januar 2019
Whitney Port und ihr Sohn Sonny
Getty Images
Whitney Port und ihr Sohn Sonny
Whitney Port in Los Angeles
Getty Images
Whitney Port in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de