Die nächste Runde im Marine Ball-Dates suchen ist eröffnet und wie es aussieht, ist mal wieder Damenwahl, denn jetzt ist erneut ein Einladungs-Video aufgetaucht. Allerdings fragt jetzt nicht etwa eine Soldatin nach einem Date, nein, eine Promi-Dame fragt Sergeant Ray Lewis, der ja von seiner Herzensdame Betty White (89) leider einen Korb bekommen hat. Diese Dame ist niemand Geringeres, als „Terminator“-Legende Linda Hamilton (54), besser bekannt als „Sarah Connor“.

Als sie Wind von der ganzen Ball-Geschichte bekam und hörte, dass Betty leider absagen muss, hatte sie großes Mitleid mit Ray und nahm ein Video auf: „Meine Augen sind noch ganz verschwollen, weil ich die ganze Nacht geweint habe und über dich und deine Situation nachgedacht habe. Dann hat Betty angerufen und stundenlang mit mir gesprochen, Ich weiß, dass sie sich auch schrecklich fühlt. Nach meinen Fitness-Übungen und meiner Dusche hab ich heute Morgen entschieden, mich an dich zu richten. Ich weiß, dass ich nicht Betty White bin. Aber falls du keine Begleitung für den Ball findest, würde ich sehr gerne mit dir hingehen.“ Eigentlich ganz süß, wie Linda geradezu darum bettelt, mit Ray Lewis zu dem Ball gehen zu dürfen.

Der kommentierte auch gleich unter dem Video: „Du bist großartig – Sgt Ray RSonic Lewis“ Ist das jetzt etwas ein „Ja“?

Linda Hamilton, Schauspielerin
Getty Images
Linda Hamilton, Schauspielerin
Linda Hamilton, Schauspielerin
Getty Images
Linda Hamilton, Schauspielerin
Tim Miller und Linda Hamilton auf der Comic-Con
Getty Images
Tim Miller und Linda Hamilton auf der Comic-Con


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de