Mit Teenie-Star Justin Bieber (17) möchte Lil Wayne (28) nicht zusammenarbeiten, aber bei einem anderen Star hat der begehrte Rapper anscheinend nichts gegen gemeinsame Zeit im Musikstudio einzuwenden. Denn Gerüchten zufolge soll er Cheryl Cole (28) dabei helfen, ihr nächstes Album zu einem Verkaufsschlager zu machen.

Cheryl, die in letzter Zeit mit Schlagzeilen rund um ihren Rauswurf bei X-Factor und Gerüchten über ihr Privatleben wie vom Pech verfolgt schien, scheint aber tapfer weiter dafür zu kämpfen, was sie will: den großen Durchbruch in den USA! Ihr Manager Will.i.am (38) hat sich laut dem Daily Star nun wohl überlegt, dass Lil Wayne der Sängerin helfen könnte, den Traum wahrzumachen.

Die Elektro-Gruppe „Far East Movement“, die ebenfalls an der Kollaboration beteiligt sein soll, hat dies anscheinend der Zeitung gegenüber bestätigt: „Wir haben gerade mit Will.i.am und Lil Wayne und dieser neuen Sängerin – wie heißt sie noch? - Cheryl Cole gearbeitet.“

Will.i.am hat es offenbar geschafft, den angesagten US-Rapper für das Projekt zu begeistern. Was Justin verwehrt bleibt, darf Cheryl also nun genießen: Lil Waynes Ideen und Erfahrung im Showbusiness. Wir können uns also auf ein interessantes, neues Album von Cheryl Cole freuen und hoffen, dass sie damit dann auch endlich in den USA durchstarten kann.

Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de