Ab dem 12. Januar 2012 können wir die Neuverfilmung des Streifens „Verblendung“, der auf dem gleichnamigen Roman von Stieg Larsson basiert, endlich in den deutschen Kinos sehen. Im Film spielen Daniel Craig (43) und Rooney Mara (26) die Hauptrollen.

Auch wenn das Projekt viel Kritik einstecken musste, da es so kurz nach dem großen Erfolg des schwedischen Originals anlief, sind viele gespannt, wie der Film sein wird und was Hollywood aus der Geschichte zaubert. Eines ist aber schon vorab klar: Die Besetzung verspricht einen Erfolg, denn mit Bond-Darsteller Daniel Craig sind erstklassige Actionszenen gesichert. Doch auch seine Kollegin scheint die perfekte Besetzung für die Rolle der Lisbeth Salander zu sein, wie er jetzt selbst in der Tonight Show schwärmte: „Rooney ist gewaltig beeindruckend! Sie nahm die Rolle unter einem wahnsinnigen Druck an, denn offensichtlich gibt es viele Erwartungen. Ich war wirklich beeindruckt und sie trifft den Nagel auf den Kopf. Hoffentlich werden die Leute von ihrer Leistung vollkommen überrascht und zufrieden sein.“

Wir werden sehen. Um einen Eindruck davon zu bekommen, was euch mit der Neuverfilmung und den Darstellern erwartet, könnt ihr euch hier schon einmal einen kleinen Vorgeschmack holen.

Léa Seydoux und Daniel Craig
Getty Images
Léa Seydoux und Daniel Craig
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Rachel Weisz und Daniel Craig bei der "Night of Opportunity"
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Rachel Weisz und Daniel Craig bei der "Night of Opportunity"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de