Erst vor Kurzem haben wir darüber berichtet, dass sich Italien zum Hot Spot für die amerikanische A-Prominenz zu entwickeln scheint. Jetzt sieht es so aus, als müssten wir dies noch einmal überdenken, denn momentan tummeln sich unzählige Stars im Luxusort St. Tropez an der französischen Côte d'Azur.

Michael Douglas (66) gönnt sich mit Ehefrau Catherine Zeta-Jones (41) dort momentan eine vierwöchige Auszeit. Beide haben in den letzten Monaten einiges durch gemacht. Michael erkrankte an Kehlkopfkrebs, hat die Krankheit aber mittlerweile überwunden. Seine Frau litt so sehr unter der Belastung, dass sie im April wegen schwerer Depressionen in eine Klinik eingewiesen wurde. Beiden geht es wieder besser aber sie wollen es lieber langsam angehen lassen – deshalb der Urlaub.

Bei der hohen Promi-Dichte in St. Tropez stößt man zum Mittagessen auch schon mal auf andere Stars. Nur auf diese Doppeldate-Konstellation wären wir nun wirklich nicht gekommen: Die beiden Schauspieler trafen sich im noblen Strandrestaurant Club 55 mit Rockstar Jon Bon Jovi (49) und dessen Ehefrau Dorothea (48). Dabei hatten die vier scheinbar soviel Spaß, dass sie sich zum Dinner gleich noch einmal verabredeten, berichtet das People Magazine.

Na dann hoffen wir mal, dass es den berühmten Pärchen geschmeckt hat und vor allem, dass Michael und Catherine viel neue Kraft für kommende Projekte tanken!

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones mit ihren Kindern Dylan und Carys, 2011
Getty Images
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones mit ihren Kindern Dylan und Carys, 2011
Cameron Douglas, Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones und Kirk Douglas
Gregg DeGuire/Getty Images
Cameron Douglas, Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones und Kirk Douglas
Jon Bon Jovi, Musiker
Getty Images
Jon Bon Jovi, Musiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de