In Liebes-Dingen hatte Justin Timberlake (30) in den letzten Jahren nicht so viel Glück. Nicht nur seine langjährige Beziehung mit Cameron Diaz (38) zerbrach, auch seine Liebe zu Jessica Biel (29) hatte keinen Bestand. Seitdem werden ihm immer wieder Affären angedichtet, doch etwas Festes hat sich daraus bisher nicht ergeben.

Auch Justin ist aufgefallen, dass es nicht so optimal läuft in seinem Liebesleben, weswegen er nun in einem Interview mit The Hollywood Reporter auch meinte, dass sich am besten niemand bei ihm einen Liebes-Rat holen sollte. Er sei ja offensichtlich keine Experte, wenn es um Angelegenheiten des Herzens ginge: „Ich denke, es ist ziemlich offensichtlich, dass ich niemandem Liebesratschläge geben sollte.“ Mit Sarkasmus fügte er noch hinzu: „Klar, höre auf einen Single-Mann... Das wird dir helfen.“

Oh, ob der „Friends With Benefits“-Star Liebes-Entzug verspürt oder warum hat er diese pessimistische Einstellung? Zurzeit hat er wegen der Promotion seines Films ja eh keine Zeit für Frauen und danach wird sicher wieder jemand sein Herz erobern können. Davon sind wir überzeugt!

Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de