Wer könnte es den hübschen Twilight-Darstellern Taylor Lautner (19) und Robert Pattinson (25) verübeln, dass sie laut eigenen Aussagen lediglich wegen der vielen Mädchen den Weg als Schauspieler eingeschlagen haben.

Denn auf der Comic Con 2011 in San Diego mussten die beiden Breaking Dawn-Stars nicht nur eine Menge Fragen bezüglich ihres gemeinsamen Films beantworten. Trotz der Promo für den dritten Teil der Vampir-Saga fiel während der Interviews auch die eine oder andere Frage dazu, warum Robert Pattinson Schauspieler werden wollte oder ob es schon immer sein Traumberuf gewesen war? Darauf antwortete der gebürtige Londoner scherzhaft, dass der Hauptgrund Schauspieler zu werden selbstverständlich die „Mädels“ gewesen wären. Denn bei der Schauspielerei sei man schließlich immer von schönen und heißen Mädchen umgeben. Diese Aussage konnte auch sein Film-Rivale Taylor Lautner nicht überhören und stimmte seinem Kollegen scherzend zu.

Ganz so falsch liegt Robert mit dieser Aussage jedoch nicht, denn immerhin ist er seit Beginn der Twilight-Dreharbeiten mit Kollegin Kristen Stewart (21) liiert.

Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de