Es waren wohl die ehrlichsten Worte die man seit langem über Charlie Sheen (45) hörte. Keine Geringere als seine Ex-Frau Denise Richards (40) äußerte sich nun in einem TV-Interview zu den Eskapaden des Schauspielers.

Bereits seit Monaten fiel der ehemalige Two and a half Men-Darsteller durch seine fragwürdigen Auftritte in der Öffentlichkeit auf. In der „Today Show“ teilte Denise erstmals ihre Fassungslosigkeit mit: „Der Mann, in den ich mich verliebt hatte, ist ein sehr mitfühlender und bescheidener Mann mit einem wundervollen Herzen. Das Verhalten, das wir alle in den letzten sechs Monaten beobachtet haben, ist nicht der Mann, in den ich mich verliebt hatte.“ Es scheint als wüsste Denise ganz genau, wovon sie spricht, denn sie hat bereits ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben. Mit dem Buch „The Real Girl Next Door“ will sie anderen helfen, die unter den Folgen einer schmerzvollen Scheidung leiden und ihnen Hoffnung geben, dass es stets ein Licht am Ende des Tunnels gibt. Denn auch nach ihrer Scheidung glaubt Denise noch immer an Charlie und will ihn nicht aufgeben: „Er bedeutet mir noch immer sehr viel, er ist ein Kämpfer. Wenn sich jemand zusammenreißen kann, dann Charlie.“

Bleibt zu hoffen, dass Denise recht behält und wir Charlie bald wieder skandalfrei zu sehen bekommen.

Denise Richards bei den Radio Disney Music Awards 2013
Getty Images
Denise Richards bei den Radio Disney Music Awards 2013
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Denise Richards mit ihrem Mann Aaron Phypers, 2019
Jon Kopaloff/Getty Images
Denise Richards mit ihrem Mann Aaron Phypers, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de