Als Catwoman am Set des neuen Batman-Streifens „The Dark Knight Rises“ hat Anne Hathaway (28) ja bereits bewiesen, wie cool sie ist. Jetzt legt die Schauspielerin aber noch einen drauf und zeigte in der Show von Talkmaster Conan O'Brien (48) ihre Rapkünste.

Grund für ihre mehr oder weniger spontane Rap-Einlage waren die Paparazzi, die Anne rund um die Uhr am Batman-Set verfolgen. Wie viel Ärger über die ständige Belagerung der Fotografen in der Schauspielerin steckte, war kaum zu überhören, als Anne los legte. Wer hätte gedacht, dass so eine krasse Stimme aus der süßen Schauspielerin rauskommen kann! Den Talkshow-Moderator hatte sie schon vorgewarnt, dass ihr Rap eher im Stil von Lil Wayne (28) sein wird.

Nach ihrer Performance wirkte die Schauspielerin wieder ganz schüchtern und fast peinlich berührt. Das Publikum und O'Brien schienen dagegen hellauf begeistert von Annes Können zu sein und zeigten dies mit minutenlangem Applaus.

Anne Hathaway und Rihanna bei Weltpremiere von "Ocean's 8" in New York
Jamie McCarthy/Getty Images
Anne Hathaway und Rihanna bei Weltpremiere von "Ocean's 8" in New York
Der Cast von "Ocean's 8" bei der Premiere in New York
Jamie McCarthy/Getty Images
Der Cast von "Ocean's 8" bei der Premiere in New York
Anne Hathaway in New York 2017
Dimitrios Kambouris / Staff / Getty Images
Anne Hathaway in New York 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de