Ganz gleich ob American Pie oder St. Patricks Day, zahlreiche Promis schmückten sich in den letzten Wochen mit der ein oder anderen Flagge.

Gefallen daran scheinen auch Stars wie Black Eyed Peas-Front Frau Fergie (36) oder Baywatch-Oldie David Hasselhoff (59), zu finden. Von american bis hin zur Union Jack Flag ist modisch alles vertreten und ziert neben T-Shirts mittlerweile ganze Jacken und Bustier-Tops. Bereits im Video zur Single „Telephone“ zeigten die Trendsetterinnen Lady GaGa (25) und Beyonce (29) mächtig Flagge. Auffällig dabei ist, dass sich außerhalb von Fußballstadien schon lange nicht mehr so öffentlich zum eigenen Land bekannt wurde. Immerhin ist der Flaggen-Trend absolut unisex, wie neben „The Hoff“ auch Sänger Craig David (30) beweist. Auch in unseren Shops ist bereits die ein oder andere blau-rote Flagge eingekehrt und bringt damit einen Hauch englischsprachigen Flair in den eigenen Kleiderschrank.

Wer auch mal wieder Lust auf einen England- oder Amerika-Trip hat, kann sich mit diesen Trend-Items ein Stück Urlaub nach Hause holen, ganz ohne teure Flugkosten!

[Bild-Fehler 3]
1. I Heart N.Y. T-Shirt (von Tradoria, ca. 20€)
2. Flaggen Jeans Shorts (von Topshop, ca. 40€)
3. All Star Chucks in Flaggen-Optik (von Converse, ca. 53€)
4. Union Jack Flag Schlüsselanhänger (von Empireposter, ca. 3€)

5. iPhone Skin Hülle (von Neckermann, ca. 10€)
6. Ring mit amerikanischer Flagge (von Asos, ca. 11€)
7. Sporttasche mit Peace & Stripes (von Kothai, ca. 23€)

Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de