Wenn die Gerüchte stimmen, wird die Enttäuschung, besonders bei den weiblichen Fans, sehr groß sein! Denn kein Fernseharzt ist so sexy wie Dr. House alias Hugh Laurie (52). Eben dieser ließ jetzt in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung durchschimmern, dass es wohlmöglich keine neunte Staffel der Erfolgsserie geben wird.

„Es hängt nicht alleine von mir ab. Allerdings scheint es so zu sein, dass die Lebenserwartung für erfolgreiche Serien in etwa acht Jahre beträgt.“ Laurie wisse auch überhaupt noch nicht, wie die achte Staffel enden wird. „Und ich bin nicht einmal sicher, ob die Drehbuchautoren es schon wissen“, erzählt er weiter.

Verkündet er mit diesem Statement also wirklich das mögliche Ende der Erfolgsserie? Wenn ja, bleibt den Fans nur ein winziger Trost: In Deutschland läuft derzeit noch die siebte Staffel und somit bleibt noch ein wenig Zeit, sexy Dr. House zu bestaunen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de